HÜTTLINGEN-METTENDORF: Autofahrer fährt in Lastwagenheck

Ein Autofahrer ist auf der Autobahn bei Hüttlingen-Mettendorf auf einen Lastwagen aufgefahren. Der Lastwagenchauffeur hat den Unfall vermutlich nicht bemerkt und hat seine Fahrt fortgesetzt.

Drucken
Teilen

Ein 45-jähriger Autofahrer war gegen 15.20 Uhr auf der A7 in Richtung Frauenfeld unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau prallte er im Baustellenbereich ins Heck eines vor ihm fahrenden Kipplastwagen. Die Lenkerin oder der Lenker des Lastwagens fuhr weiter, möglicherweise hat er oder sie den Unfall nicht bemerkt. Der Autofahrer blieb gemäss Mitteilung der Polizei unverletzt.

Die Lenkerin oder der Lenker des Kipplastwagens und weitere Unfallzeugen werden gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Frauenfeld unter der Nummer 052-725-44-60 zu melden. (kapo/chs)