Hornschlittenrennen findet zum letzten Mal statt

ALT ST. JOHANN. Der Hornschlittenclub Alt St. Johann organisiert am Samstag, 16. Februar, zum letzten Mal «das grösste Hornschlittenrennen der Schweiz». Wie jedes Jahr werde auch zum 25-Jahr-Jubiläum ein spannendes Rennen geboten, heisst es. Gestartet werde in 3er- und 4er-Kategorien.

Drucken
Teilen

ALT ST. JOHANN. Der Hornschlittenclub Alt St. Johann organisiert am Samstag, 16. Februar, zum letzten Mal «das grösste Hornschlittenrennen der Schweiz». Wie jedes Jahr werde auch zum 25-Jahr-Jubiläum ein spannendes Rennen geboten, heisst es. Gestartet werde in 3er- und 4er-Kategorien. Ein weiterer Höhepunkt sind die originellen Schlitten. Neben der Präsentation der von den Mannschaften dekorierten Schlitten sei das wichtigste Kriterium, «heil ins Ziel» zu kommen. Auf dem Renngelände gibt es diverse Verpflegungsstände; aus Sicherheitsgründen dürfen keine alkoholischen Getränke aufs Gelände gebracht werden. Ab 17 Uhr beginnt die Hornschlitten-Party mit Livemusik. (red.)