Holzhütte abgebrannt

PFYN. Am Mittwochmittag ist in Pfyn eine Holzhütte aus noch ungeklärten Gründen abgebrannt. Es wurde niemand verletzt.

Merken
Drucken
Teilen

Passanten bemerkten gegen 13.45 Uhr das Feuer in der Waldhütte beim Sportplatz und schlugen Alarm. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau stand die Hütte bereits in Vollbrand. Die Feuerwehr Müllheim-Pfyn war gemäss Mitteilung der Polizei rasch vor Ort und löschte das Feuer. Beim Brand wurde niemand verletzt, der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Zur Klärung der Brandursache kam der Brandermittlungsdienst und der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau vor Ort.

Wer Angaben zur Täterschaft machen kann oder Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Müllheim unter 052-725-46-70 zu melden. (kapo/chs)