Hochzeit in Türkis

Leute

Merken
Drucken
Teilen

Verlobung auf Hawaii, Polterabend auf Ibiza, Hochzeit in Rapperswil: Ex-Miss Schweiz Linda Fäh und Marco Dätwyler haben sich nach sieben Jahren Beziehung das Jawort gegeben. Am Freitag heirateten die 29-jährige Schlagersängerin und der vier Jahre ältere Kundenserviceleiter im Rittersaal des Schlosses Rapperswil im familiären Rahmen. «Ich kann kaum in Worte fassen, was ich in dem Moment gefühlt habe», sagt die Ostschweizerin gegenüber dem «Sonntagsblick». Eigens für die zivile Trauung hat sich Fäh ein türkisfarbenes Kleid schneidern lassen. «Es passt perfekt zu meiner Frisur im Prinzessinnenstil.» Die Farbe Weiss spart sie sich für die kirchliche Zeremonie im Sommer auf. «Dann werden wir uns die Ringe geben und ein gegenseitiges Versprechen formulieren», verrät Fäh. Übrigens: Trotz Heirat behält die Ex-Miss Schweiz ihren Namen. (sro)