Heroinhändler erwischt

ST. GALLEN. Am Donnerstagmorgen hat die Kantonspolizei in der Stadt St. Gallen einen 25jährigen Fussgänger angehalten und kontrolliert. Dabei entdeckten die Polizisten bei diesem Mann aus Serbien rund 20 Gramm braunes Pulver.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Am Donnerstagmorgen hat die Kantonspolizei in der Stadt St. Gallen einen 25jährigen Fussgänger angehalten und kontrolliert. Dabei entdeckten die Polizisten bei diesem Mann aus Serbien rund 20 Gramm braunes Pulver. Da es sich gemäss Polizeiangaben vermutlich um Heroin handelte, wurde der Mann sogleich festgenommen. (mre)