HERISAU: In Restaurant eingebrochen und Geld geklaut

In der Nacht auf Mittwoch sind Unbekannte in ein Restaurant in Herisau eingebrochen. Sie stahlen Bargeld und Zigaretten.

Drucken
Teilen

HERISAU. Die Unbekannten gelangten zwischen Dienstag, 10.30 Uhr, und Mittwoch, 7.45 Uhr, über ein offenes Fenster in die Küche des Restaurants. Bei der Durchsuchung des Lokals fanden die Einbrecher Bargeld, Zigarettenschachteln und eine verschlossene, aber leere, Registrierkasse und entwendeten diese Gegenstände. Anschliessend verliessen sie das Gasthaus durch die Eingangstüre, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden schreibt. (kapo/agr)