Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

HEIDEN: Über Sitzplatztüre ins Haus gelangt

Unbekannte erbeuteten Bargeld und Wertgegenstände bei zwei Einbruchdiebstählen in Einfamilienhäuser in Heiden.

HEIDEN. Im ersten Fall verschafften sich die Täter in der Zeit zwischen Freitag und Sonntag über eine Sitzplatztüre gewaltsam Zutritt zur Liegenschaft, durchsuchten diese und erbeuteten Bargeld im Wert von mehreren Hundert Franken. Anschliessend verliessen die Unbekannten das Gebäude über eine Schiebetüre im Erdgeschoss der Liegenschaft.

Im zweiten Fall brachen Unbekannte am Sonntag, in der Zeit zwischen 14.45 und 21 Uhr, auf der Rückseite des Gebäudes eine Holztüre auf und gelangten über diese ins Untergeschoss der Liegenschaft. Danach durchsuchten die Täter auch in diesem Fall wieder die ganze Liegenschaft und erbeuteten Bargeld und andere Wertgegenstände im Wert von mehreren Hundert Franken. Anschliessend verliessen die Täter das Gebäude wieder auf dem gleichen Weg wie sie gekommen waren. (kapo/jmw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.