Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

HEIDEN: Dachdecker stürzt vom Dach

Am Montagnachmittag ist ein Dachdecker in Heiden auf einem regennassen Blech ausgerutscht und vom Dach gestürzt. Er wurde mit noch unbekannten Verletzungen Ins Spital gebracht.

HEIDEN. Am Montag um 15.20 Uhr hatte ein 47-jähriger Handwerker auf dem bei Dachdeckerarbeiten auf einem nassen Wellblech den Halt verloren und glitt aus. Er stürzte nach vorne und kam ins Rutschen. In der Folge rutschte er unter der Absturzsicherung beim Dachende hindurch und stürzte mehrere Meter tief in den darunterliegenden Garten. Der Verunfallte wurde durch die aufgebotene Ambulanzbesatzung vor Ort versorgt und mit der Rettungsflugwacht ins Spital geflogen. Der Dachdecker erlitt unbestimmte Verletzungen im Brustbereich. (kapo/tn)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.