Hefti feiert Lehrabschluss

Leute

Drucken
Teilen

Er spielt seit 2015 in der ersten Mannschaft des FC St. Gallen und gehört aktuell dem Kader der Schweizer U21-Nationalmannschaft an. Nun hat Silvan Hefti (19) gezeigt, dass er auch neben dem Fussballplatz Leistung erbringt. Der Rechtsverteidiger aus Goldach hat vor kurzem seine 4-jährige kaufmännische Grundbildung an der United School of Sports in St. Gallen erfolgreich abgeschlossen. Mit Hefti drückten auch der Eishockeyprofi Patrick Zahner (Kloten Flyers) und der NLA-Handballer Thomas Koller (GC Amicitia Zürich) die Schulbank. Der gleichen Lehrabschlussklasse gehörten auch Vivienne Fitze, die mehrfache Junioren-Schweizer-Meisterin im Judo, sowie die beiden U23- Mountainbike-Talente Sonja Guerrini und Dario Thoma an. Sie haben ihre Ausbildung ebenfalls erfolgreich abgeschlossen. (pab)