Hartmeier wechselt zur UBS

Der bisherige Verleger der Thurgauer Zeitung und Vorsitzende der Redaktionsleitung, Peter Hartmeier, wechselt zur UBS. Er übernimmt die Leitung der Unternehmenskommunikation der UBS Schweiz.

Drucken
Teilen
Peter Hartmeier

Peter Hartmeier

Der bisherige Verleger der Thurgauer Zeitung und Vorsitzende der Redaktionsleitung, Peter Hartmeier, wechselt zur UBS. Er übernimmt die Leitung der Unternehmenskommunikation der UBS Schweiz. Hartmeier sei es gelungen, publizistisch und politisch die Akzeptanz der TZ zu erhöhen, heisst es im Communiqué. Hartmeier – er war vor dem Engagement im Thurgau Chefredaktor des Tages-Anzeigers – verlässt die Thurgauer Zeitung Ende Monat.

Andreas Bauer, bisheriger stellvertretender Chefredaktor, wird ad interim die Redaktion leiten; er ist dem Chefredaktor des St. Galler Tagblatts, Philipp Landmark, unterstellt. Nach Abschluss der Integration der Thurgauer Zeitung in den Tagblatt-Verbund wird Bauer eine neue Funktion in der St. Galler Zentralredaktion übernehmen. (rw)

Andreas Bauer (Bilder: Thurgauer Zeitung)

Andreas Bauer (Bilder: Thurgauer Zeitung)

Aktuelle Nachrichten