Handwerker stürzt von Balkon

AU. Bei einem Arbeitsunfall in Au hat sich am Dienstagmorgen ein 57jähriger Mann unbestimmt verletzt. Der Bodenleger war mit Arbeiten auf einem Balkon im zweiten Stockwerk eines Neubaus beschäftigt, als er das Gleichgewicht verlor. Wie die Kantonspolizei St.

Drucken
Teilen

AU. Bei einem Arbeitsunfall in Au hat sich am Dienstagmorgen ein 57jähriger Mann unbestimmt verletzt. Der Bodenleger war mit Arbeiten auf einem Balkon im zweiten Stockwerk eines Neubaus beschäftigt, als er das Gleichgewicht verlor. Wie die Kantonspolizei St. Gallen in einer Mitteilung schreibt, rutschte der Mann in der Folge vom Balkon auf das Baugerüst und schlug schliesslich auf einem anderen Balkon im ersten Stock auf.

Der Handwerker wurde noch vor Ort durch den Notarzt und den Rettungsdienst erstversorgt. Zur Bergung musste die Feuerwehr beigezogen werden. Anschliessend wurde der Verunfallte mit der Rega ins Spital geflogen. (pag)