Gysis zweite Audienz

Leute

Drucken
Teilen

Spezieller Moment für Barbara Gysi: Die Wiler SP-Nationalrätin hat den Dalai Lama getroffen. Mit der parlamentarischen Gruppe Tibet war Gysi eine ganze Woche in den Hügeln des indischen Vor-Himalajas unterwegs. Höhepunkt war ein Besuch in Dharamsala, dem Sitz des Dalai Lama. Eingeladen wurde die Gruppe von ihren Kollegen aus dem tibetischen Exilparlament, wie die Gesellschaft schweizerisch-tibetische Freundschaft auf ihrer Website schreibt. Die Gruppe traf während ihres Besuchs auf Persönlichkeiten aus Politik, Religion und Zivigesellschaft. Im Zentrum der Reise stand eine Audienz beim Dalai Lama. Für Barbara Gysi war es das zweite Treffen mit dem politischen und religiösen Oberhaupt der Tibeter. Vor zweieinhalb Jahren traf sie sich mit ihm zum Mittagessen in der Schweiz. Sie bezeichnet die Audienzen als «grosse Ehre» und «speziellen Moment». (arc)