GOSSAU: Lieferwagen kollidiert mit Autos – Frau verletzt

Am Dienstag sind auf der Autobahn A1 Fahrtrichtung Gossau ein Lieferwagen und zwei Autos zusammengestossen. Dabei wurde eine 28-jährige Frau leicht verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 15'000 Franken. Durch den Unfall kam es zu einem Stau von mehreren Kilometern.

Merken
Drucken
Teilen
Der beschädigte Lieferwagen. (Bild: Kapo SG)

Der beschädigte Lieferwagen. (Bild: Kapo SG)

Ein 43-Jähriger fuhr um 17.15 Uhr mit seinem Lieferwagen auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Gossau. Er wollte mit seinem Lieferwagen die Fahrspur wechseln. Gleichzeitig bremsten zwei vor ihm fahrende Autos verkehrsbedingt ab. Es kam zu einer ersten Kollision zwischen dem Lieferwagen des 43-jährigen und einem Auto, das auf der Überholspur fuhr, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt. Daraufhin ereignete sich eine zweite Kollision zwischen dem Lieferwagen und dem Auto einer 28-jährigen Frau, bevor der Lieferwagen zum Stillstand kam. Die 28-jährige Frau wurde durch den Zusammenstoss leicht verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Durch den Unfall entstand ein Rückstau von mehreren Kilometern. (kapo/maw)

Eine Frau musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. (Bild: Kapo SG)

Eine Frau musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. (Bild: Kapo SG)