Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

GOSSAU: Autofahrerin verletzt sich bei Zusammenstoss mit Reisecar

Am Sonntagmorgen stiessen auf der A1 bei Gossau ein Auto und ein Reisecar zusammen. Die Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt und musste ins Spital gebracht werden.
Das Auto der Unfallverursacherin prallte frontal gegen die Hinterachse des Cars. (Bild: Kapo)

Das Auto der Unfallverursacherin prallte frontal gegen die Hinterachse des Cars. (Bild: Kapo)

Die 40-Jährige war mit ihrem Auto in Richtung St.Gallen unterwegs. Beim Überholen des Reisecars geriet ihr Auto aus unbekannten Gründen ins Schleudern und prallte gegen die Hinterachse des Cars und daraufhin gegen die Mittelleitplanke, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt. Beide Fahrzeuge hielten auf dem Pannenstreifen. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt und musste vom Rettungswagen ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden beträgt rund 23'000 Franken. (kapo/jw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.