GOSSAU: 75-Jährige stirbt nach Kollision mit Lastwagen

Am Mittwochmorgen ist auf der St.Gallerstrasse in Gossau ein Lastwagen mit einer Fussgängerin kollidiert. Die 75-jährige Fussgängerin wurde bei der Kollision so schwer verletzt, dass sie noch auf der Unfallstelle starb.

Drucken
Teilen
Der tödliche Unfall ereignete sich beim Ochsenkreisel. (Bild: Urs Jaudas/Symbol)

Der tödliche Unfall ereignete sich beim Ochsenkreisel. (Bild: Urs Jaudas/Symbol)

Der Unfall ereignete sich um 9.20 Uhr, wie Kapo-Mediensprecher Hanspeter Krüsi gegenüber Tagblatt Online sagt. Ein 68-jähriger Lastwagenchauffeur fuhr vom Ochsenkreisel her kommend in allgemeine Richtung Zürich. Unmittelbar danach kam es zu einer Kollision zwischen dem Lastwagen und der 75-jährigen Schweizerin. Der genaue Unfallhergang wird durch Spezialisten der Kantonspolizei St.Gallen abgeklärt. Die Feuerwehr Gossau musste den Strassenabschnitt Ochsenkreisel/Gröblikreisel für den gesamten Strassenverkehr sperren, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt. (kapo/maw)