GOSSAU: 18-jährige Frau auf Fussgängerstreifen angefahren

Am Mittwochmorgen, kurz nach 6 Uhr, ist auf der Herisauerstrasse in Gossau eine 18-jährige Fussgängerin angefahren worden. Sie wurde leicht verletzt und durch den Rettungswagen ins Spital transportiert.

Drucken
Teilen

Ein 28-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Auto auf der Herisauerstrasse Richtung Zentrum und übersah eine 18-jährige Frau, welche die Strasse auf dem Fussgängerstreifen Höhe Ringstrasse überquerte. Bei der nachfolgenden Kollision prallte die 18-Jährige gemäss Polizeimeldung auf die Motorhaube und danach auf die Strasse. Dabei verletzte sie sich leicht. Die Fussgängerin wurde vom Rettungdienst ins Spital transportiert. (kapo/chs)