Gemeindehaus wird nicht saniert

Drucken
Teilen

Lutzenberg Zum zweiten Mal haben die Stimmbürger die Sanierung des Gemeindehauses abgelehnt. Sowohl die günstigere Variante für 857000 Franken als auch die teurere für 1,059 Millionen Franken wurde abgelehnt. Fast auf den Tag genau vor zwei Jahren wurde eine Renovation des Gemeindehauses an der Urne verworfen. (gb)