Geisterfahrer auf A13

MELS. Am Montagmorgen hat die Kantonspolizei St.Gallen einen Falschfahrer auf der Autobahn A13 angehalten.

Merken
Drucken
Teilen

Der 78-Jährige war mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug von Bad Ragaz Richtung Sargans gefahren. Er konnte auf dem Pannenstreifen angehalten werden. Dem 78-Jährigen wurde der Führerausweis auf der Stelle entzogen. (kapo/tn)