Gegen Bäume geprallt

ILLIGHAUSEN. Am Mittwochabend ist ein 19-jähriger Autofahrer von der Strasse abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt. Er musste ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen
Der Autofahrer wurde beim Selbstunfall verletzt und musste ins Spital gebracht werden. (Bild: Kapo TG)

Der Autofahrer wurde beim Selbstunfall verletzt und musste ins Spital gebracht werden. (Bild: Kapo TG)

Gemäss Polizei ist der Junglenker in einem Waldstück ins Schleudern geraten, über die Fahrbahn gerutscht und seitlich mit mehreren Bäumen kollidiert. Dabei wurde der Autofahrer verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Weil aus dem Unfallfahrzeug Öl auslief, wurde ein Spezialist des Thurgauer Amts für Umwelt beigezogen. (kapo/ybu)