Fussgängerinübersehen

Amriswil Eine 28-Jährige ist auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst worden. Sie zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

Amriswil Eine 28-Jährige ist auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst worden. Sie zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Eine 32jährige Autofahrerin hatte die Fussgängerin gemäss der Kantonspolizei Thurgau beim Verlassen des Kreisels bei der Romanshornerstrasse zu spät gesehen. Nach der Kollision stürzte die Fussgängerin. (kbr)