Fussgängerin ­angefahren

Drucken
Teilen

Uznach Ein 50-jähriger Auto­fahrer hat am Mittwochabend eine 61-jährige Frau auf dem Fussgängerstreifen übersehen und angefahren. Die Frau wurde beim Aufprall gegen die linke Autofront und gegen die Frontscheibe geschleudert und erlitt dabei unbestimmte Verletzungen. Der Unfallverursacher brachte die 61-Jährige ins Spital. Der Sachschaden am Auto beträgt 5000 Franken. (jm)

Aktuelle Nachrichten