Fussgänger schwer verletzt

KRADOLF. Ein Fussgänger ist am Mittwoch in Kradolf bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der 25jährige Lenker eines Abschleppwagens war in Richtung Bischofszell unterwegs und wollte abbiegen.

Merken
Drucken
Teilen

KRADOLF. Ein Fussgänger ist am Mittwoch in Kradolf bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der 25jährige Lenker eines Abschleppwagens war in Richtung Bischofszell unterwegs und wollte abbiegen. Wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt, löste sich dabei aus bislang unbekannten Gründen die Halterung bei der Aufhängung der Abschleppvorrichtung. Das transportierte Auto rollte vom Abschleppwagen und erfasste den Fussgänger auf dem Trottoir. Der 46-Jährige musste nach der Erstversorgung durch die Rettungskräfte mit der Rega ins Spital geflogen werden. (pag)