Fussgänger bei Unfall mit Bus schwer verletzt

Am Montagmorgen hat sich im Neudorf in St.Gallen ein Unfall zwischen einem Bus und einem Fussgänger ereignet. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Drucken
Teilen
Der Mann geriet bei der Bushaltestelle Neudorf unter einen Bus. (Bild: Stapo SG)

Der Mann geriet bei der Bushaltestelle Neudorf unter einen Bus. (Bild: Stapo SG)

Der Mann war am Montagmorgen kurz vor 6 Uhr auf der Rorschacher Strasse unterwegs. Er geriet aus noch ungeklärten Gründen bei der Bushaltestelle Neudorf, Richtung Innenstadt, unter einen Bus, wie die Stadtpolizei in einer Mitteilung schreibt. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht.

Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei St.Gallen unter 071-224-60-00 zu melden. (stapo/mbu)

Aktuelle Nachrichten