Führerausweis entzogen

HAAG. Ein Autofahrer wurde am Mittwoch von der Polizei kontrolliert. Da der 48-Jährige zu schnell unterwegs war, musste er den Führerausweis abgeben.

Merken
Drucken
Teilen

Auf der Staatsstrasse war der Autofahrer laut der St.Galler Kantonspolizei deutlich zu schnell unterwegs. Der 48-Jährige fuhr von Haag Richtung Salez mit 84 Stundenkilometer. Erlaubt waren lediglich 50 Stundenkilometer. Seinen Führerausweis musste der Mann sofort abgeben.