Frauenleiche ist die Vermisste

Merken
Drucken
Teilen

Frauenfeld Bei der Leiche, die letzten Donnerstag im Toggenburg gefunden wurde, handelt es sich um die vermisste Frau aus Häuslenen bei Frauenfeld. Dies ergaben gemäss Kantonspolizei Thurgau die Abklärungen des ­Instituts für Rechtsmedizin in St. Gallen. Es gibt keinerlei Hinweise auf eine Dritteinwirkung. Die Frau war am 23. Mai bei der Kantonspolizei Thurgau als vermisst gemeldet worden. (pab)