Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Glosse

Wil West: Gemeinsam verwirrt

Südsicht auf eine Kampagne, die einen mit ihrem Slogan geradezu zum Steuern zahlen verleitet.
Olaf Kühne
Olaf Kühne

Olaf Kühne

Klar, man kann Steuergelder auch dümmer ausgeben. Aber auch gescheiter. Vor allem aber: Man kann Steuergelder auch mal nicht ausgeben. Derzeit lachen uns auf allen Kanälen charmante Persönlichkeiten aus der Region an. Zudem prangt WPO auf Plakaten, Inseraten und Bannern.

Nun sind Plakate mit netten Gesichtern und drei Buchstaben drauf derzeit keine Seltenheit. Allerorten sagen sie uns, wenn wir im Oktober doch bitte wählen sollen. WPO ist aber keine Partei. Wir erinnern uns: Das war eigentlich mal eine Autobahnausfahrt. Die wollte Bern nicht bezahlen. Also packte man ein Gewerbegebiet obendrauf. Wil West war geboren. Entwicklungsschwerpunkt tönt zwar nicht sexier als Autobahnausfahrt. Aber halt schon irgendwie mehrheitsfähiger. Schliesslich sollen es ja auch die bezahlen, die es mit dem Auto nicht so haben.

Nun kümmert sich also WPO um die Chose. Wirtschaftsportal Ost vermarktet Wil West. Dass uns das geografisch verwirrt, haben wir an dieser Stelle bereits eingestanden. Die neue WPO-Kampagne sagt uns deshalb: Gemeinsam mehr erreichen. Könnte auch ein Banken-Slogan sein. Wir fühlen uns trotzdem abgeholt. Gemeinsam ist immer gut. Eine Grossbank ist nun Branding-Partner des Ganzen. Was genau ein Branding-Partner so macht, wissen wir nicht, finden wir aber sicher noch raus.

Und bis es soweit ist, bezahlen wir für «Gemeinsam mehr erreichen» gerne Steuern. Fast noch lieber als für Kreiselkunst. Dass es die in Wil West dereinst nicht geben wird, können wir an dieser Stelle nicht versprechen. Hierfür Politiker zu wählen, die sich – eigentlich – Steuersenkungen auf die Fahne geschrieben haben, bringt es wohl auch nicht. Denn die Damen und Herren lachen uns derzeit von den WPO-Plakaten an. Wir bleiben verwirrt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.