Vitales Werkstattgespräch: In Diessenhofen präsentiert die Künstlerin Heidy Vital ihre Werke zum Thema «Der Mensch ist auch eine Landschaft»

Am kommenden Sonntag, 18. Oktober, gewährt Heidy Vital im Rahmen ihrer aktuellen Ausstellung im Museum Kunst + Wissen Einblick in ihren Schaffensprozess. Mit verschiedenen Materialien und Techniken stellt sie abwechslungsreiche Werke her.

Drucken
Teilen
Heidy Vital präsentiert ein Bild ihrer Ausstellung zum Thema «Der Mensch ist auch eine Landschaft».

Heidy Vital präsentiert ein Bild ihrer Ausstellung zum Thema «Der Mensch ist auch eine Landschaft».

(Bild: PD)

(red) Im Rahmen der Ausstellung «Der Mensch ist auch eine Landschaft» gibt die Künstlerin Heidy Vital diesen Sonntag, 18. Oktober, im Museum Kunst + Wissen anhand von Zeichnungen Einblicke in ihren künstlerischen Schaffensprozess. Vital schafft – ausgehend von alten und neuen Fotografien, Wort- und Papierfetzen, Schnittmustern und Erinnerungen – sehr dichte, teils spielerisch, teils unheimlich wirkende Bilder. Ihr künstlerisches Werk reicht von kleinen, spontanen Zeichnungen und Collagen über mittlere Formate zu grossen, eindringlichen Kinderdarstellungen, die das Niedliche mit aufmüpfigen und verletzlichen Aspekten verbinden. Während der ganzen Veranstaltung gilt Maskenpflicht.

www.diessenhofen.ch/museum

Mehr zum Thema