Um Spitäler zu entlasten: Samariterverein Münchwilen führt am Mittwoch Blutspendeaktion durch

Der Samariterverein Münchwilen hat von der Blutspendezentrale grünes Licht erhalten: Er kann seine Blutspendeaktion am Mittwochabend durchführen. Einzige Einschränkung: Personen ab 65 Jahren sollen nicht spenden.

Olaf Kühne
Drucken
Teilen
Die Münchwiler Samariterinnen und Samariter hoffen auf möglichst viele Blutspenden am Mittwoch.

Die Münchwiler Samariterinnen und Samariter hoffen auf möglichst viele Blutspenden am Mittwoch.

(Bild: ZVG)
Regula LemmenmeierBlutspendechefinSamariterverein Münchwilen

Regula Lemmenmeier
Blutspendechefin
Samariterverein Münchwilen

(Bild: ZVG)

Jetzt erst recht! Unter diesem Motto führt der Samariterverein Münchwilen am Mittwoch seine Blutspendeaktion durch. Als wäre alles normal, können die Samariterinnen und Samariter während der Corona-Krise aber nicht wirken. Im Gegenteil. Auf Anfrage unserer Zeitung sagt Blutspendechefin Regula Lemmenmeier: «Wir waren verunsichert, haben nun aber von der Blutspendezentrale Zürich grünes Licht erhalten.»

Zudem habe sie am Dienstagmorgen noch mit dem Kantonsspital Wil telefoniert und die Auskunft erhalten, dass man dort sehr froh sei um die Entlastung. So war dann für die Samariterin Umdisponieren gefragt. «Normalerweise machen wir unsere Aktionen mit zahlreichen älteren Helferinnen und Helfern», sagt Regula Lemmenmeier. «Nun musste ich aber unsere jüngeren Mitglieder aufbieten, was ganz gut gelungen ist.»

«Personen ab 65 Jahren müssen wir leider bitten, nicht zu spenden.»

Eigentlich gälten die üblichen Regeln wie bei anderen Blutspende-Aktionen auch, erklärt Pflegefachfrau Lemmenmeier. Also, dass nur Spenderinnen und Spender kommen, die gesund sind und sich fit fühlen. Wegen des Corona-Virus’ gibt es aber eine gewichtige Änderung: «Personen ab 65 Jahren müssen wir leider bitten, nicht zu spenden.» Zudem werde man voraussichtlich auf das schon traditionelle Kaffeekränzchen nach der Spendenaktion verzichten. Wie gewohnt werde aber eine Verpflegung offeriert.

Hinweis
Blutspende: Mittwoch, 18. März, 17-20 Uhr, evangelisches
Kirchenzentrum Münchwilen, Kirchstrasse 2, 9542 Münchwilen

Mehr zum Thema