Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

In Eschenz trifft Turnsport auf volle Stimmen

Peter Spirig
Die Akrobatikgruppe «Seppä» am Samstagabend. (Bild: Peter Spirig)

Die Akrobatikgruppe «Seppä» am Samstagabend. (Bild: Peter Spirig)

Unter dem Motto «S’Eschenzer Dorf bewegt» präsentierten sich der Damenturnverein und der Männerchor auf besondere Art und Weise. Den Beginn machte der Männerchor, der am Mittwoch zum Fischessen lud, wozu Präsident Roland Götz 600 Gäste begrüssen konnte. Am Samstag waren es die Mitglieder des Damenturnvereins, die im Festzelt zu Spanferkel luden und anschliessend die 550 Gäste mit einer Show verwöhnten. Präsidentin Nadine Wuffli freute sich über die grosse Zahl von Besuchern. Am Sonntag führte der Männerchor einen Sängertag durch, an dem 24 Chöre teilnahmen.

Am Sonntag 640 Sängerinnen und Sänger im Wettstreit

Dabei konnten sich die Männerchörler und die Turndamen auf zahlreiche Helfer aus anderen Vereinen stützen, anders wäre eine solche Kiste nicht zu stemmen gewesen. Wobei es sich die Turnerinnen trotz der Arbeit nicht nehmen liessen, selbst mit einer Darbietung die Show zu ergänzen. Mit dabei auch die Kolleginnen aus Basadingen. Den Schlusspunkt setzte die Gruppe «Seppä». Aufgeführt wurden Slapstick und hochklassige Kunststücke. Zwischen den Darbietungen wurden Fotos gezeigt, die an die letzten 75 Jahre erinnerten. Schliesslich feierte man ein Jubiläum. Ausschlafen konnten die Damen nicht, wurde doch am Sonntag bereits ab 9 Uhr zum sportlichen Duell geladen. Es gab zahlreiche Angebote, um etwas für die Fitness zu machen. Man trieb Sport, während aus den Schulzimmern Gesang zu hören war. Hier waren die mehr als 640 Sängerinnen und Sänger probend zu Gange, bevor sie ihre Beiträge zur Bewertung in der Kirche vortrugen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.