Premiere am Wochenende: Turner veranstalten erstes Lommiser Kürbisfest

Der TV Lommis lädt erstmals zu einem Kürbisfest ein. Während dreier Tage steht auf dem Hof zur Heimat in Weingarten ein reichhaltiges Programm auf der Agenda. Die Prämierung der Siegerkürbisse findet am Sonntagvormittag statt.

Olaf Kühne
Drucken
Teilen
Eine Werbetafel macht auf das dreitägige Fest aufmerksam.

Eine Werbetafel macht auf das dreitägige Fest aufmerksam.

(Bild: ZVG)

Die Wetterprognosen könnten besser sein. Doch davon abgesehen bieten die Lommiser Turner gleich mehrere gute Gründe, am Wochenende das Lauchetal zu besuchen. Der erste: Das dreitägige Kürbisfest auf dem Hof zur Heimat in Weingarten ist eine Premiere.

Manuel EppisserPräsident TV Lommis

Manuel Eppisser
Präsident TV Lommis

(Bild: ZVG)

Geht es nach dem Willen der Verantwortlichen des organisierenden TV Lommis, soll daraus dereinst eine Tradition entstehen. Dass die erste Auflage des Kürbisfestes just ins 25-Jahr-Jubiläum der politischen Gemeinde Lommis fällt, ist indes dem Zufall geschuldet, wie Vereinspräsident Manuel Eppisser auf Anfrage unserer Zeitung erklärt: «Unsere Jungen haben die Idee an unserer GV im März eingebracht – und sie stiess auf Zustimmung.» Es folgte ein Aufruf, sich an einem Kürbiswettbewerb zu beteiligten. Über 50 Interessierte meldeten sich und erhielten die erforderlichen Samen.

Auch wenn das Kürbiswiegen erst am Freitag um 17 Uhr beginnt: Der gute Sommer scheint ganze Arbeit geleistet zu haben. «Gewogen haben wir noch nichts», sagt Manuel Eppisser. «Aber den schwersten Kürbis, den wir bereits erhalten haben, schätzen wir zwischen 100 und 150 Kilos.»

Das erste Lommiser Kürbisfest startet indes bereits vor dem Wiegen: AmFreitag öffnet die «Feierabendbar» um 15 Uhr. Das Samstagsprogramm startet dann um 9 Uhr mit einem Bauernmarkt, welcher bis 14Uhr dauert, und der Festwirtschaft sowie dem Kinderprogramm. «Neben Hüpfburg, Strohlabyrinth, Quiz und vielem mehr könnt Ihr auch Kürbisse vor Ort beziehen und selber schnitzen», schreiben die Veranstalter zu Letzterem.

Das Kinderangebot steht auch am Sonntag ab 9 Uhr zur Verfügung, während der eigentliche Höhepunkt auf 11.30 Uhr angesetzt ist: die Prämierung der Siegerkürbisse.

Mehr zum Thema