Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zwölf Thurgauer Schülerbands treten in Münchwilen auf

Der Thurgauer Schülerbandtreff fand bereits zum 23. Mal statt; zum zehnten Mal in Münchwilen. Und obwohl Petrus just zum Start des sechsstündigen Musikmarathons seine Regenschleusen öffnete, gipfelte die Stimmung schnell auf dem Höhepunkt.
Christoph Heer
Die Münchwiler Schülerband «Absolute Beginners» begeistert das Publikum. (Bilder: Christoph Heer)

Die Münchwiler Schülerband «Absolute Beginners» begeistert das Publikum. (Bilder: Christoph Heer)

Am diesjährigen Thurgauer Schülerbandtreff nahmen Ensembles aus Sirnach, Münchwilen, Eschlikon, Frauenfeld, Hüttwilen, Schönholzerswilen, Weinfelden und Affeltrangen teil. Die einheimischen «Absolute Beginners» machten den Auftakt. Kaum verwunderlich, dass sich dabei die Halle schon mit vielen Besuchern, Angehörigen und Musikfans gefüllt hatte.

„Mayday“ aus Schönholzerswilen

„Mayday“ aus Schönholzerswilen

Schliesslich wollte es niemand verpassen, als Lea Kaiser (13) ihr Können am Schlagzeug demonstrierte. Zu Midnight Oil’s «Beds are Burning» oder Creedence Clearwater Revival’s «Proud Mary» lief nicht nur sie zur Höchstform auf. Auch Mia Grob (13) am Bass fühlte sich wohl – obschon sie nervös war. «Das stimmt. Anfangs pochte mein Herz extrem schnell, aber mit jedem Lied legte sich meine Nervosität und ich konnte es immer mehr geniessen». Für die beiden Münchwilerinnen war es indes nicht der erste grosse Auftritt. Es mache immer wieder grossen Spass, vor Publikum aufzutreten, meinten die beiden.

Zufrieden mit dem 23. Thurgauer Schülerbandtreffen ist auch der Münchwiler Schulleiter Schulleiter Philipp Raas: «Die Bands sind ausnahmslos mit enorm fleissigen und talentierten Schülern bestückt.» (che)

Lea Kaiser und Mia Grob aus Münchwilen nach ihrem gelungenen Auftritt mit den „Absolute Beginners".

Lea Kaiser und Mia Grob aus Münchwilen nach ihrem gelungenen Auftritt mit den „Absolute Beginners".

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.