Sport
Eschliker Volleynights: Wo Dynamo Dosenbier gegen Team Güläzapfä antritt

Die 15. Eschliker Volleynights profitierten vom perfekten Sommerwetter. 40 Teams waren am Start.

Christoph Heer
Drucken
Teilen
In hochsommerlicher Abendstimmung gehen die Eschliker Volleynights über die Bühne.

In hochsommerlicher Abendstimmung gehen die Eschliker Volleynights über die Bühne.

Bild: Christoph Heer

Wenn sich die Teams von Dynamo Dosenbier, Zapfächlöpfer, Team Güläzapfä oder die Gruppe Talentfrei aufwärmen, sich lautstark einschwören und mit Gebrüll das Volleyballfeld betreten, dann kann es sich nur um die Volleynights handeln. Heuer zwar immer noch unter den Fittichen von Corona, dafür bei herrlichem Sommerwetter.

Die einen tragen ein rosa Männer-Tütü, die anderen ein Dirndl. Die Teilnehmer aus dem Turnverein Balterswil hingegen sind ganz in Blau zu erkennen, während unzählige Frauen nicht auf ein bauchfreies Top verzichten wollen.

Die 15. Eschliker Volleynights stehen unter einem guten Stern, finden an zwei Tagen bei Prachtswetter statt.

Die 15. Eschliker Volleynights stehen unter einem guten Stern, finden an zwei Tagen bei Prachtswetter statt.

Bild: Christoph Heer

Es sind auch am Samstagabend noch Temperaturen um die 30 Grad, die für Millionen Schweisstropfen und ganze Rinnsale von der Stirn herab sorgen. Spielten am Freitagabend, an dieser 15. Volleynights auf dem Bächelacker-Areal, noch die Firmen- und geübten Teams um Punkte, Ruhm und Ehre, so griffen am Samstag die Plauschteams ins Geschehen ein. Aber Achtung, auch bei Zweitgenannten fehlen weder Ehrgeiz noch Talent, nur bleibt hier der absolute Siegeswille klar aussen vor; Olympia lässt grüssen – schliesslich heisst es doch so schön, dabei sein ist alles.

40 Teams auf vier Feldern

Wäre die Regenvariante zum Zuge gekommen, hätte die Volleynights in den Turnhallen in Eschlikon und Balterswil durchgeführt werden müssen. Dank einem wohlgesinnten Wettergott konnten jedoch die über 40 angemeldeten Teams die vier Felder beim Bächelacker bespielen. Ein Stück zurück zur Normalität, obwohl abends ein Tanzverbot herrscht und in den Innenbereichen noch immer Maskenpflicht gilt, herrscht eine wunderbare Stimmung zum Schulferienende – den Organisatoren sei Dank.

Die 15. Eschliker Volleynights stehen unter einem guten Stern, finden an zwei Tagen bei Prachtswetter statt.

Die 15. Eschliker Volleynights stehen unter einem guten Stern, finden an zwei Tagen bei Prachtswetter statt.

Bild: Christoph Heer

Aktuelle Nachrichten