Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Hinterthurgauer Akrobatik-Gruppe mit grossem Auftritt in Kuba

Die Hinterthurgauer Showgruppe Konterschwung trat vergangene Woche am internationalen Zirkusfestival Circuba in Havanna auf. Dabei erhielt sie eine Auszeichnung.
Die Gruppe Konterschwung während eines Auftrittes in Havanna. (Bild: PD/Alejandro Perez Sacco Fotografia)

Die Gruppe Konterschwung während eines Auftrittes in Havanna. (Bild: PD/Alejandro Perez Sacco Fotografia)

Als Konterschwung im September 2016 mit Kubas Ballett-Tanzgruppe «Lizt Alfonso Dance Cuba» an der Canadian National Exhibition in Toronto aufgetreten ist, hätte niemand gedacht, dass dies zwei Jahre später zu einer Reise der Thurgauer nach Havanna führen würde.

Auf Empfehlung der Manager der kubanischen Tanzgruppe erhielt Konterschwung im Herbst 2017 von der Zirkusdirektion des kubanischen Nationalzirkus die «Invitación Oficial», die offizielle Einladung, für die Teilnahme am internationalen Zirkusfestival Circuba 2018.

Weltweit drittältestes Zirkusfestival seiner Art

Das Festival Circuba fand vom 24. bis 29. Juni in Havanna statt. Circuba wurde 1981 gegründet, und ist weltweit das drittälteste Zirkusfestival seiner Art, nach Monte Carlo und dem Festival Mondial du Cirque de Demain in Paris.

Am diesjährigen Festival waren 34 Gruppen mit rund 70 Akrobaten aus über zehn Ländern vertreten. Mit Konterschwung waren erstmals Artisten aus der Schweiz dabei.

Das Zelt «Big Top Trompoloco» von aussen. (Bild: PD/Alejandro Perez Sacco Fotografia)

Das Zelt «Big Top Trompoloco» von aussen. (Bild: PD/Alejandro Perez Sacco Fotografia)

Die Shows fanden vor einer Fachjury bei feucht-heissen Temperaturen im Zelt «Big Top Trompoloco» statt. Nebst den fast ausnahmslos hauptberuflichen Akrobaten erntete die abwechslungsreiche und mehrfach ausgezeichnete Konterschwung-Show beim temperamentvollen Publikum viel Applaus.

Preisverleihung an Gala

Am letzten Tag des Festivals wurden an der Awards Gala diverse grosse Preise an Akrobaten aus Kuba, Kolumbien, China und den USA verliehen.

Zum Erstaunen der Schweizer gehörte Konterschwung zu den zusätzlichen elf Acts, welche von der Jury eine Anerkennungsauszeichnung erhielten. «Kuba war einzigartig», schreibt die Gruppe in ihrer Mitteilung. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.