Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Schule geht vor, nicht das Modeln»: Die Frauenfelderin Aurélie Olivier gehört zu den drei schönsten Schweizerinnen

Die 16-jährige Aurélie Olivier aus Frauenfeld hat es beim Elite-Model-Wettbewerb unter die Top 3 geschafft. Für den Sieg hat es nicht gereicht. Sie möchte später trotzdem als internationales Model arbeiten.
Laura Sachers
Aurélie Olivier, Nachwuchsmodel aus Frauenfeld. (Bild: Donato Caspari)

Aurélie Olivier, Nachwuchsmodel aus Frauenfeld. (Bild: Donato Caspari)

Sind Sie enttäuscht, dass Sie nicht gewonnen haben?

Aurélie Olivier: Nein, überhaupt nicht. Es ist gut, so wie es ist. Jeder von uns, also die 14 Finalisten und Finalistinnen, haben einen renommierten Modelvertrag mit der Option Model Agency erhalten. Damit habe ich auch dank der Top-3-Rangierung eine Chance, als Model durchzustarten. Zudem kann ich mich so besser auf die Schule konzentrieren, da ich nicht wie die Gewinnerin, am Weltfinale in Spanien teilnehmen muss.

Wie haben Sie Ihre Zeit beim Elite Model Look erlebt?

Es war aufregend, und ich habe viele neue Erfahrungen gesammelt. Die Teilnahme ist für mich wie die Startrampe in die Modelwelt. Ich habe neue Menschen kennen gelernt und so mein Selbstbewusstsein gestärkt. Viele neue Freundschaften sind entstanden.

Ich habe neue Menschen kennen gelernt und so mein Selbstbewusstsein gestärkt. Viele neue Freundschaften sind entstanden.

Wo liegt momentan Ihr Schwerpunkt, Modeln oder Schule?

Es ist mir sehr wichtig, einen Schulabschluss zu machen. Modeln sollte in nächster Zeit in meiner Freizeit, und nicht während der Schulzeit, stattfinden.

Sind Sie bereits von Passanten in Frauenfeld und Umgebung erkannt worden?

Auf der Strasse noch nicht. Aber nach den beiden Artikeln in der Thurgauer Zeitung wurde ich ab und zu mal angesprochen.

Aurélie Olivier (Bild: Donato Caspari)

Aurélie Olivier (Bild: Donato Caspari)

Bewerben Sie sich für weitere Castings?

Durch die Agentur Option Model werde ich sicherlich die Möglichkeit haben, an weiteren Castings teilzunehmen.

Mein Traum ist es, später auch international zu modeln und vielleicht in einem bekannten Magazin abgedruckt zu werden.

Was würden Sie anderen Mädchen auf ihren Weg mitgeben, die sich ebenfalls beim Elite Model Look für nächstes Jahr bewerben?

Jeder soll es versuchen. Wichtig ist, sich nicht zu verstellen, sich selbst treu zu bleiben. Die Mädchen sollen nicht extra Gewicht abnehmen, wie überall geglaubt wird. Jeder soll selbstbewusst und natürlich an das Casting gehen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.