Rock’n’Roll mit Schutzkonzept: Am ersten Frauenfelder Tanztreff nach dem Lockdown ist das Desinfektionsmittel nicht weit

Zwei Dutzend Paare fanden am Samstag den Weg in die Konvikthalle nach Frauenfeld. Eingeladen hatte der Rock'n'Roll-Club Hot-Jumpers. Die Besucherzahl war tiefer als zuletzt. Das mochte an der Ungewissheit betreffend Corona liegen oder auch am schönen Wetter liegen.

Tizian Fürer
Drucken
Teilen
Der Hitze in der Konvikthalle zum Trotz tanzen die Paare.

Der Hitze in der Konvikthalle zum Trotz tanzen die Paare.

(Bild: Reto Martin)

Wer vermag eine Tanzfläche schneller zu füllen als der King of Rock’n’Roll himself? Als DJ Urs «Return To Sender» von Elvis Presley anspielt, dauert es keine 15 Sekunden und alle Besucher des Tanztreffs stürmen in die Mitte der Konvikthalle. Trotz hohen Raumtemperaturen tanzen die Besucher paarweise ausgelassen Rock’n’Roll.

Am Samstagabend hat der Rock-’n’-Roll-Club Hot-Jumpers Frauenfeld Tanzbegeisterten und jene, die es noch werden wollen, in die Konvikthalle eingeladen, um gemeinsam das Tanzbein zu schwingen. Dabei spielt es keine Rolle, ob man die Tanzfläche oft frequentiert oder am Samstag zum ersten Mal ein Tänzchen wagte. Wichtig ist nur, dass man mit Leidenschaft dabei ist. Den ganzen Abend spielt der DJ ab seinem Computer verschiedenste Musikstücke: von alten Klassikern bis hin zu modernen Hits. Hauptsache: tanzbar. Benötigten die Besucher eine kleine Verschnaufpause zwischen den Stücken, so können sie sich auf den Festbänken niederlassen und dort eine kleine Abkühlung zu sich nehmen.

Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
25 Bilder
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.
Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.

Frauenfeld TG, 27.6.2020 - Tanztreff der Hotjumpers in der Konvikthalle in Frauenfeld.

Reto Martin

Aus dem ganzen Thurgau reisen Tanzpaare an

Stephanie Meier, Präsidentin Rock'n'Roll-Club Hot-Jumpers.

Stephanie Meier, Präsidentin Rock'n'Roll-Club Hot-Jumpers.

(Bild: Reto Martin)

Seit fünf Jahren organisieren die Hot-Jumpers alle zwei Monate eine öffentliche Tanzveranstaltung. Wahlweise arrangieren sie auch Tanzvorstellungen, an welchen die Mitglieder des Clubs vor Publikum ihr Können präsentieren. Heute aber tanzen alle für sich. «Vor uns gab es in Frauenfeld keine regelmässigen Tanzabende», sagt Stephanie Meier, Präsidentin der Hot-Jumpers.

«Wir wollen allen Tanzbegeisterten der Umgebung die Möglichkeit bieten, zusammenzukommen und Spass zu haben.»

Und die Idee kommt gut an: Aus dem ganzen Thurgau sind am Samstagabend zwei Dutzend Paare angereist.

Dass der Rock-’n’-Roll-Club den Samstagabend trotz der Pandemie durchführt, freut die Besucher. «Heute gehen wir zum ersten Mal nach dem Lockdown wieder richtig aus», sagt ein Paar, das gerade von der Tanzfläche kommt. Ein anderes Paar meint:

«Diese Tanzabende bieten uns die Chance, den Arbeitsalltag zu vergessen und richtig zu entspannen.»
Esther Bircher, Hobbytänzerin: «Ich tanze schon seit Jahren. Alles ausser Tango.»

Esther Bircher, Hobbytänzerin: «Ich tanze schon seit Jahren. Alles ausser Tango.»

(Bild: Reto Martin)

Die Organisatoren beachten natürlich die Coronamassnahmen. So sind maximal 80 Gäste in der Konvikthalle zugelassen. Ausserdem gilt es, die Hände vor dem Eintreten zu desinfizieren. «Über die vergangenen Jahre hatten wir einen stetigen Zuwachs der Besucher. Heute Abend verzeichnen wir erstmals weniger als zuletzt», sagt Stephanie Meier. Grund dafür sei wohl die Zurückhaltung aufgrund Corona, aber auch das heisse Wetter.

Werner Dähler, Hobbytänzer: «Mein Ziel ist es, den ganzen Abend zu tanzen.»

Werner Dähler, Hobbytänzer: «Mein Ziel ist es, den ganzen Abend zu tanzen.»

Reto Martin

Doch die sommerliche Hitze tut der Stimmung keinen Abbruch. Die begeisterten Tänzer kreisen ihre Becken weiter routiniert zum Viervierteltakt. Ist man vom Tanz erschöpft, setzt man sich mit seiner Begleitung hin, trinkt einen Schluck und fächert sich kühle Lust ins Gesicht. Dann entlastet man seine Füsse solange, bis der DJ wieder ein unmissverständliches Tanzaufgebot ausspricht und man von seinem Partner auf die Tanzfläche gebeten wird, um erneut gemeinsam im Rhythmus zu rotieren.

Mehr zum Thema:

FRAUENFELD: Rock 'n' Roll fasziniert bis heute

Das Hot-Jumpers- Heimturnier fand am Samstag in der Sportanlage Auenfeld in Frauenfeld statt. Patrick Schmidt (18 Jahre) aus Hüttwilen fasziniert Leistung, Technik, Akrobatik und die Teamarbeit.
Andreas Taverner