Mehr als 200 Personen gehen in Frauenfeld für das Klima auf die Strasse

In 16 Schweizer Städten forderten Jung und Alt am Samstag Klimagerechtigtkeit. Im Thurgauer Hauptort zogen die Demonstranten am Nachmittag friedlich durch die Innenstadt und riefen Parolen wie «Öpfelchueche statt Flüg bueche».

Larissa Flammer
Drucken
Teilen
Demonstranten in Frauenfeld. (Bild: Andrea Stalder)

Demonstranten in Frauenfeld. (Bild: Andrea Stalder)

Es waren etwas weniger Personen als noch am freitäglichen Klimastreik vor drei Wochen. Dafür nahmen an der Klimademonstration diesen Samstag deutlich mehr Erwachsene teil.

Einige von ihnen mussten in Frauenfeld zwischendurch ihre jüngeren Mitdemonstranten fragen, wie die englischen Parolen genau lauten. Doch man half sich gerne aus und vor allem Sprüche wie «Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Zukunft klaut» hallten aus vielen Kehlen.

Ein Wissenschaftler spricht zu den Demonstranten

Simon Vogel, Präsident der Jungen Grünen Thurgau, machte den etwa 220 Personen den Ernst der Lage klar: «Wenn wir in Frauenfeld einen Notstand wegen des Klimawandels haben, dann ist es viel zu spät.» Deshalb müsse jetzt gehandelt werden. Mit der Klimademonstration wolle man die Politik aufwecken.

«Wir sind keine Revoluzzer. Wir sind die Vernünftigen», rief Beat Schenk den Teilnehmern zu. Auch der ehemalige Präsident der Juso Thurgau fordert einen Systemwechsel.

Nach dem Umzug durch die Innenstadt, wo viele Passanten den Demonstranten neugierig begegnet waren, sprach ein Umweltwissenschaftler und Physiker der ETH zu den Teilnehmern. Peter Morf ist Mitunterzeichner der Stellungnahme «Scientists for Future», mit der mehr als 26'000 Wissenschaftler aus der Schweiz, Deutschland und Österreich die Klimabewegung unterstützen. Er sagte: «Den jungen Menschen, die sich für den Klimaschutz einsetzen, gebührt unsere Achtung und unsere volle Unterstützung.»

Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
29 Bilder
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.
Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.

Frauenfeld TG - Kilmademo Frauenfeld.