Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Erfahrungsverlust bei der Feuerwehr Müllheim-Pfyn

Mit acht Rücktritten verliert die Feuerwehr Müllheim-Pfyn die Erfahrung von mehr als 200 Dienstjahren . Das Kommando des Zweckverbands übernimmt neu Marcel Meier aus Müllheim.
Marlies Kunz
Der bisherige und der neue Feuerwehr-Kommandant: Werner Bächtiger und Marcel Meier. (Bild: PD/Marlies Kunz)

Der bisherige und der neue Feuerwehr-Kommandant: Werner Bächtiger und Marcel Meier. (Bild: PD/Marlies Kunz)

In den wohlverdienten Ruhestand der Feuerwehr Müllheim-Pfyn gehen insgesamt acht Personen. Mit 35 Dienstjahren folgt als erster, der gerade als Müllheimer des Jahres ausgezeichneter Feuerwehroffizier Walter Gilg. Er trat 1992 in die Feuerwehr Müllheim ein und war zuvor schon tätig in Steckborn und Frauenfeld. Befördert wurde er 1996 zum Korporal, 1997 zum Leutnant und 2010 zum Oberleutnant. Es gab in all dieser Zeit wohl selten ein Einsatz, bei welcher Gilg nicht als einer der Ersten am Schadenplatz erschien.

Neuer Vize-Kommandant aus Pfyn

Mit Roland Rüdin verabschiedet sich ein weiterer Offizier mit 32 Dienstjahren. Der Pfyner trat 1997 in die damalige Feuerwehr Pfyn ein, wurde 2008 Korporal und Wachtmeister und ist seit 2011 Leutnant. Feuerwehr-Kommandant Werner Bächtiger mit 30 Dienstjahren war einige Jahre in der Feuerwehr Salenstein aktiv.

1996 wurde er zum Korporal befördert, 1997 zum Leutnant und 2013 zum Oberleutnant. Seit 2015 ist er Hauptmann und Kommandant des Feuerwehrzweckverbandes Müllheim-Pfyn. Für ihn neu als Feuerwehrkommandant amtet seit 1. Januar Marcel Meier aus Müllheim. Neuer Vize ist Peter Krebs aus Pfyn.

Dank der Behörde und der Bevölkerung

Neben den drei Offizieren treten nach 25 Jahren Feuerwehrtätigkeit Martin Brander und Christoph Meili zurück. Nur einige Jahre weniger haben Ernst Marolf, Thomas Engler und Bernhard Peter Feuerwehrpräsenz in den beiden Gemeinden, wie kürzlich bei der Verabschiedung mitgeteilt wurde.

Der Müllheimer Gemeinderat Stefan Hanselmann dankte den scheidenden Feuerwehrleuten im Namen der Behörde und der Bevölkerung für ihr grosses Engagement in der Feuerwehr Müllheim-Pfyn.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.