Klassiker auf vier Rädern an den Swiss Vehicle Days

Vergangenes Wochenende trafen sich in der ganzen Schweiz diverse Oldtimer zu den «Swiss Historic Vehicle Days». Die Bilder zu den Treffen in Bischofszell, Arbon, Frauenfeld und Schweizersholz.

Sheila Eggmann
Drucken
Teilen
Die Route der Amicale Peugeot Suisse ging von Sulgen über Guntershausen, Berg in Richtung Weerswilen über den Ottoberg, Wigoltingen bis zum Nollen. Sozusagen durch die Dörfer des blühenden Thurgaus. (Bild: Daniela Ebinger)
9 Bilder
Ein Peugeot 203 beim Treffen in Sulgen. (Bild: Daniel Ebinger)
Ein Saurer-Bus, ab 1933 in Diensten der Verkehrsbetriebe Zürich, kurvt durch Arbon. (Bild: Max Eichenberger)
Beim Ape-Treffen in Bischofszell waren auch Wohnwagen zu bewundern. (Bild: Donato Caspari)
Auf umgebauten Piaggios werden Gemüse, Glaces, Kaffee , Holzwaren etc angeboten. (Bild: Donato Caspari)
Auf umgebauten Piaggios werden Gemüse, Glaces, Kaffee , Holzwaren etc angeboten. (Bild: Donato Caspari)
Ausgestellte Oldtimer am ACS Auto-Rennten in Frauenfeld. (Bild: Donato Caspari)
Ausgestellte Oldtimer am ACS Auto-Rennten in Frauenfeld. (Bild: Donato Caspari)
Ausgestellte Oldtimer am ACS Auto-Rennten in Frauenfeld. (Bild: Donato Caspari)

Die Route der Amicale Peugeot Suisse ging von Sulgen über Guntershausen, Berg in Richtung Weerswilen über den Ottoberg, Wigoltingen bis zum Nollen. Sozusagen durch die Dörfer des blühenden Thurgaus. (Bild: Daniela Ebinger)