Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Glosse

Indefinite Headliner

Murgspritzer: Im Gegensatz zu den Wählern der Vereinigten Bundesversammlung für die Bundesratswahlen und der Öffentlichkeit für die Frauenfelder Stadtratswahlen kaufen die Festivalgänger des Open Airs Frauenfeld die Katze im Sack. Man stelle sich nur mal vor, die Headliner in der Politik wären unbekannt.
Samuel Koch
Samuel Koch, Redaktor Frauenfeld & Untersee.

Samuel Koch, Redaktor Frauenfeld & Untersee.

Derzeit brennen Fragen über Fragen unter den Fingernägeln von Fräuli und Leuli. Wer zügelt am Mittwoch nach den Wahlen der Vereinigten Bundesversammlung als Magistrat seine Siebensachen ins Bundesratszimmer? – Immerhin sind die vier Köpfe der Kandidaten, je zwei für FDP und CVP, bekannt.

Wer übernimmt im Februar in Frauenfelds Exekutive das Sagen, nebst dem Mann auf einsamer Flur fürs Stadtpräsidium? – Immerhin sind bisher die Köpfe der sieben Kandidierenden (sechs neue und eine bisherige) bekannt. Auf eine Auflistung des kunterbunten Parteienmix’ wird an dieser Stelle verzichtet.

Wer wird Headliner am kommenden Open Air Frauenfeld, das im nächsten Juli zum 25. Mal auf der Grossen Allmend über die Bühne geht? – Da sind Namen sowohl der grossen Headliner als auch der Künstler auf den Nebenbühnen bisher gänzlich unbekannt, obwohl der Vorverkauf für die insgesamt 180'000 Tagestickets längst läuft und etliche Kategorien ausverkauft sind. Snoop Dogg, Kanye West, Drake oder doch Nicki Minaj?

Im Gegensatz zur Schweizer Politikkaufen Tausende Open-Air-Gänger in den weltweiten Hip-Hop-Subkulturen die Katze im Sack. Man stelle sich nur mal vor, die Öffentlichkeit beziehungsweise die Vereinigte Bundesversammlung wüsste nicht, welche Headliner für die politischen Ämter zur Wahl stünden. Die brennenden Fragen eingangs interessierten niemanden mehr, ebenso wenig wie der Gang an die Urnen oder vor den TV.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.