In Frauenfeld beginnen am Montag weitere Strassenbauarbeiten

Die Algisserstrasse ist bis etwa Ende August von der Einfahrt zur Promenade bis zur Kreuzung Spannerstrasse wegen Erneuerung gesperrt. 

Drucken
Teilen
Strassenbauarbeiten mit Mann und Maschinen. (Bild: Hanspeter Schiess)

Strassenbauarbeiten mit Mann und Maschinen. (Bild: Hanspeter Schiess)

(red) Ab  Montag, 1. April, bis zirka Ende August werden an der Algisserstrasse im Abschnitt zwischen Promenaden- und Spannerstrasse Bauarbeiten durchgeführt. Dies teilt das städtische Amt für Tiefbau und Verkehr mit. Die Strasse ist altersbedingt in einem schlechten Zustand und muss saniert werden. Gleichzeitig werden Mischwasserkanalisation, Strassenentwässerung sowie Elektrizitätsleitungen erneuert. Zudem werden die Fernwärmeleitungen ab der Liegenschaft Promenade über die Algisser- und Spannerstrasse bis zur Thundorferstrasse Höhe Marktplatz erweitert.

Die Algisserstrasse ist während der Bauzeit im Abschnitt Promenaden- bis Spannerstrasse für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Zufahrt ab der Promenadenstrasse über die Algisserstrasse zum Promenade-Parkplatz wird aufrechterhalten. Die Arbeiten sind witterungsabhängig, Terminverschiebungen sind möglich.

Bauarbeiten auch an der Irchelstrasse

An der Irchelstrasse werden die komplette Elektrizitätsversorgung ausgebaut, die öffentliche Beleuchtung erneuert und die bestehenden Stahlleitungen der Wasserversorgung durch Kunststoffleitungen ersetzt. Zudem wird laut Mitteilung des städtischen Amts für Tiefbau und Verkehr der Strassenaufbau mit den Randabschlüssen innerhalb der bestehenden Parzelle erneuert. Die Bauarbeiten starten diesen Montag, 1. April, und dauern voraussichtlich bis Ende August. Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, kann es zu Terminverschiebungen kommen.

Informiert dank Online-Karte

Die interaktiven Baustellenkarte des Amts für Tiefbau und Verkehr der Stadt Frauenfeld gibt einen Überblick über aktuelle und geplante Strassenbaustellung und Sperrungen. Die Karte informiert etwa über die Dauer der Bauarbeiten, und liefert auch Informationen zur Baustelle nennt die zuständige Ansprechpersonen. Grösseren und planbare Baustellen werden rund 60 Tage vor Baubeginn online gestellt. (red)

Hinweis
Die Karte ist unter www.frauenfeld.ch/baustellen aufgeschaltet.