Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Hotel in Wilen Knall auf Fall geschlossen: Gäste sorgen sich um ihren Wirt

Das Restaurant und Hotel Uno blieb am 6. Juli geschlossen. Und ist es bis heute. Über die Gründe ist nichts bekannt, was Spekulationen nährt. Ab Mitte August soll das Restaurant wieder geöffnet sein.
Hans Suter

Vormittag, kurz vor 11 Uhr: Die Gartenwirtschaft des Restaurants Uno ist wie immer ordentlich hergerichtet und lädt zum Verweilen ein. Doch wer sich hinsetzt, kann lange auf die Bedienung warten: Seit zwei Wochen ist der Betrieb am Kreisel in Wilen geschlossen. Doch warum? Keiner weiss es.

Dass der beliebte Treffpunkt ohne Vorankündigung zugesperrt bleibt, irritiert und besorgt die Gäste gleichermassen. «Ich war am Vortag noch dort, alles war wie immer», erinnert sich ein Gast. Am nächsten Morgen, es war Freitag, der 6. Juli, stand er vor verschlossenen Türen. «Kein Hinweis, was los ist, nichts», sagt er. Auch andere treue Gäste machten die gleiche Erfahrung.

«Aus familiären Gründen bis auf weiteres geschlossen»

An jenem Nachmittag dann soll ein Zettel an der Tür angebracht worden sein mit den Worten: «Liebe Gäste. Es tut uns leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass das Restaurant und Hotel Uno aus familiären Gründen ab heute Freitag, 6. Juli, ab 14 Uhr bis auf weiteres geschlossen bleibt.»

Der Geschäftsführer blieb weiterhin unerreichbar, das Telefon klingelte ins Leere. Die Gäste begannen sich zu sorgen. Schnell machten die ersten Gerüchte die Runde, und bald darauf wurden die wildesten Spekulationen verbreitet. Was konkret vorgefallen war, wusste aber immer noch keiner. Plötzlich aber schien dann doch noch etwas Licht ins Dunkel zu kommen.

Alle sagen das selbe: «Keine Ahnung»

Am vergangenen Mittwoch wurde die Hoffnung genährt, es würde sich alles zum Guten wenden und der Betrieb des beliebten Quartierrestaurants bald wieder seinen gewohnten Gang nehmen. Auf einem Anschlag an der Türe wurde angekündet, das Restaurant sei ab Donnerstag, 19. Juli, wieder geöffnet. Doch die Türen blieben geschlossen. Es herrscht wieder Ratlosigkeit. Wen immer man im Gästeumfeld auch fragt, alle sagen das selbe: «Keine Ahnung.»

Aus zuverlässiger Quelle, die namentlich nicht genannt sein möchte, gibt es nun aber doch noch eine positive Nachricht. Demnach ist vorgesehen, das Restaurant Uno Mitte August wieder zu öffnen. Auf jenen Zeitpunkt hin, an dem die geplanten «regulären» Betriebsferien ohnehin enden würden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.