Glosse

Hausi, who else?

2021 kommt das Nordostschweizerische Schwingfest in den Hinterthurgau, nach Bichelsee. Dafür kommt nun wirklich nur ein Sponsor infrage, oder?

Olaf Kühne
Drucken
Teilen
Olaf Kühne

Olaf Kühne

So, so, der Bichelseer Schulpräsident kandidiert also für den Gemeinderat. Kann man diskutieren, muss man aber nicht. Denn Daniel Stamm sorgt derzeit für weitaus bedeutendere Schlagzeilen – wenn auch nicht weltbewegende, so doch bezirksbewegende. 2021 findet das Nordostschweizerische Schwingfest in Bichelsee-Balterswil statt. Und Daniel Stamm ist OK-Präsident.

Ja, Heimatland nochmal. Da stecken gleich mehrere gute Nachrichten drin. Erstens kann sich der oder die Sponsoringverantwortliche des Organisationskomitees die kommenden zweieinhalb Jahre gemütlich zurücklehnen. Denn für ein Schwingfest in Bichelsee kommt eh nur ein einziger finanzkräftiger Unterstützer in Frage: Hausi Leutenegger. Klare Sache, oder?

Zweitens ist so ein Grossanlass einfach immer eine tolle Sache. Schliesslich kann man Bratwurst und Bier sogar dann geniessen, wenn sich nebenan nicht verschwitzte Männer im Sägemehl räkeln. Und drittens? Ähm... da fällt uns bestimmt noch was ein. Wir haben ja zweieinhalb Jahre Zeit.