Für kleine Artisten und Clowns: Sirnacher Circus Balloni lädt zum Kinderzirkuskurs in Münchwilen

Mitte Oktober veranstaltet der Circus Balloni in Münchwilen einen Zirkuskurs für Primarschüler aus der ganzen Region.

Drucken
Teilen
Trapezkünste gehören zum Balloni-Kurs.

Trapezkünste gehören zum Balloni-Kurs.

(Bild: ZVG)

(red) Vom 12. bis 15.Oktober erhalten Kinder die Gelegenheit, selber in die Rolle von Artistinnen und Artisten zu schlüpfen und das Gelernte am Schluss in einer grossen Vorstellung den Eltern und Freunden zu präsentieren. Dabei werden die Kinder Montag bis Mittwoch, von 10 bis 16Uhr und am Donnerstag, ab 14Uhr durchgehend betreut. Der Kurs wird von Animatoren des Circus Balloni geleitet. Die Kurskosten betragen 150 Franken pro Kind, jedes weitere Kind aus der gleichen Familie bezahlt 110 Franken. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, Infos und Anmeldung unter Circus Balloni, Grünaustr. 4b, 8370 Sirnach oder an dagmar.cadonau@ circusballoni.ch.

Mehr zum Thema

SIRNACH: Bunte Kostüme im Gepäck

Nächste Woche fliegt Gian Cadonau vom Circus Balloni in die Türkei, wo er eine Zirkusschule für Flüchtlingskinder aus Syrien unterstützt. Vor zwei Jahren trat sein Vater die gleiche Reise an.
Roman Scherrer

Circus Balloni setzt auf Bewährtes

Das Adventsprogramm «Lachen und Lametta» ist auch dieses Jahr wieder fester Bestandteil der Sirnacher Vorweihnachtszeit. Die Gäste erwartet eine Mischung aus Kulinarik, Cabaret und Musik.
Simon Roth