Für Saisonmieter war der Campingplatz Aumühle in Frauenfeld den ganzen langen Lockdown offen

Wenn derzeit auf dem Frauenfelder Camping Betrieb herrscht, dann geht alles mit rechten Dingen zu und her. Denn schweizweit waren die Anlagen im Lockdown für Saisonmieter geöffnet. Für Touristen geht es im Camping an der Murg am nächsten Samstag wieder los.

Mathias Frei
Drucken
Teilen
Vor Corona: der Campingplatz Aumühle in Frauenfeld.

Vor Corona: der Campingplatz Aumühle in Frauenfeld.

(Bild: Reto Martin)
Platzwartin Beatrice Stoller.

Platzwartin Beatrice Stoller.

(Bild: Reto Martin)

Wie viele andere Campingplätze öffnet auch die Anlage in der Aumühle kommenden Samstag, 6. Juni, wieder für Touristen. Betrieben wird der idyllisch gelegene Campingplatz vom Campingclub Thurgau, der die Anlage von der Stadt Frauenfeld gepachtet hat. Saisonmieter dagegen hatten beziehungsweise haben auch während des pandemiebedingten Lockdowns immer Zugang zu ihren Standplätzen. Und dies entsprach zu jedem Zeitpunkt den Vorgaben des Bundes.

Reservationen für die Zeit ab dem 6. Juni: www.cctg.ch

Mehr zum Thema: