Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Eschlikon nimmt 300'000 Franken mehr Steuern ein als budgetiert

Die Gemeinde Eschlikon weist einen positiven Steuerabschluss 2018 aus. Die Einnahmen liegen mehr als sieben Prozent über den Erwartungen. Dabei wurde das Budget bereits nach dem Abschluss 2017 erhöht.
Die Gemeinde Eschlikon kann sich über einen positiven Steuerabschluss 2018 freuen.

Die Gemeinde Eschlikon kann sich über einen positiven Steuerabschluss 2018 freuen.

(red) Die budgetierten Einkommens- und Vermögenssteuern 2018 und der Vorjahre übertrifft die Gemeinde Eschlikon um knapp 320'000 Franken. Und dies, obwohl nach dem guten Abschluss für das Rechnungsjahr 2017 das Budget für bereits 2018 leicht erhöht wurde, wie die Gemeinde in ihren Nachrichten schreibt. «Umso erfreulicher ist es, dass die prognostizierten Einnahmen das Budget nun um rund 7,2 Prozent übersteigen.»

Die Fakturierungen der Quellensteuern seien zwar um 17'000 Franken höher ausgefallen als erwartet, wobei im Vorjahr noch höhere Quellensteuereinnahmen vorgelegen hätten. Weiter blieben die Abschreibungen rund 19‘000 Franken unter dem Voranschlag. «Über den Erwartungen sind auch die Anteile der kantonalen Steuern ausgefallen», heisst es in der Mitteilung weiter. So seien etwa die Einnahmen aus den Grundstückgewinnsteuern knapp 130'000 Franken höher als erwartet. Insgesamt fallen die Einnahmen aus den Spezialsteuern 140'000 Franken höher als budgetiert aus.

Die Entwicklung der Einkommens- und Vermögenssteuern der natürlichen und juristischen Personen stieg in in Eschlikon von 2005 bis 2018 kontinuierlich an. Der Steuerertrag betrug beispielsweise 6,68 Millionen im Steuerjahr 2010, 7,93 Millionen im Jahr 2015 und 2018 sind es nun 8,64 Millionen Franken. Per Ende Dezember 2018 wies das Eschliker Steuerregister 3355 Steuerpflichtige aus.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.