Eidgenössisches Schützenfest: Einer der Schützenkönige kommt aus Frauenfeld

Am Sonntag fand in und um Frauenfeld der Schützenkönigsausstich des Eidgenössischen Schützenfestes für Jugendliche statt. In der Kategorie Pistole 10 Meter U21/U19 holte der Frauenfelder Kelsey Müggler Gold.

Merken
Drucken
Teilen
(Bild: Andrea Stalder)
32 Bilder
Frauenfeld TG - Eindrücke aus dem Schützenhaus Schollenholz.
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)
(Bild: Andrea Stalder)

(Bild: Andrea Stalder)

(red) An den beiden vergangenen Wochenenden haben in und um Frauenfeld rund 4500 Jugendliche aus der ganzen Schweiz am Eidgenössischen Schützenfest für Jugendliche teilgenommen. Aus den insgesamt 18 Kategorien wurden die jeweils Besten am vergangenen Sonntag zum Schützenkönigsausstich eingeladen. Aus dem Kanton Thurgau haben sich insgesamt zehn Jugendliche qualifiziert.

Maurin Müggler (Frauenfeld) erreichte in der Kategorie Luftpistole U17 den sechsten Rang, Theo Reimann (Frauenfeld) gewann in der Kategorie Lufpistole U10 die Bronzemedaille und Kelsey Müggler (Frauenfeld) wurde Schützenkönig in der Kategorie Pistole 10 Meter U21. (Bild: PD)

Maurin Müggler (Frauenfeld) erreichte in der Kategorie Luftpistole U17 den sechsten Rang, Theo Reimann (Frauenfeld) gewann in der Kategorie Lufpistole U10 die Bronzemedaille und Kelsey Müggler (Frauenfeld) wurde Schützenkönig in der Kategorie Pistole 10 Meter U21. (Bild: PD)

Zwei von ihnen durften am Ende eine Medaille mit nach Hause nehmen. In der Kategorie Luftpistole U10 gewann der Frauenfelder Theo Reimann die bronzene Auszeichnung. Kelsey Müggler aus Frauenfeld wurde Schützenkönig in der Kategorie Pistole 10 Meter U21.

Die Spannung war am Sonntag im Schiessstand Schollenholz so gross, dass sie auch auf die Zuschauer übergriff. Unzählige Augenpaare verfolgten jede einzelne Schussabgabe der Finalteilnehmer. Am Vormittag standen Kleinkaliberwettkämpfe, aber auch solche mit dem Luftgewehr- und der Pistole auf dem Programm.

Musik statt Stille im Schiessstand

Wer den Raum betrat, glaubte erst einmal im falschen Film zu sein. Denn hiess es früher an einem Finale mucksmäuschenstill zu sein, ertönte an diesem Tag unter anderem die Stimme von Beatrice Egli aus dem Lautsprecher. Bei internationalen Wettbewerben wird seit kurzem auf Musik gesetzt, und so hat das Organisationskomitee beschlossen, auch an diesem Finale so vorzugehen. Die Schützen hatten kein Problem damit. Sie versuchten sich ohnehin voll auf ihr Finale zu konzentrieren.

Hinweis: Sämtliche Resultate unter: www.esfj2019.ch