Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Die Zwillinge Alessia und Selina Arnold vom Eissportklub Frauenfeld sammeln für ihre grosse Leidenschaft

Die Frauenfelder Eishalle ist das Zuhause der zehnjährigen Schülerinnen Alessia und Selina Arnold aus Warth-Weiningen. Damit das so bleibt, sammeln sie Geld über eine Crowdfunding-Plattform.
Laura Sachers
Alessia und Selina Arnold trainieren auf der Eisbahn. (Bild: PD)

Alessia und Selina Arnold trainieren auf der Eisbahn. (Bild: PD)

Statt Mittag zu essen und zu entspannen, trainieren sie lieber. Die Nachwuchstalente Alessia und Selina Arnold gleiten nach der Schule mit ihren Kufen übers Eis der Kunsteisbahn Frauenfeld. Seit ihrem fünften Lebensjahr ist Eiskunstlaufen ihre grosse Leidenschaft. Alessia sagt:

«Wir trainieren fünf bis acht Mal pro Woche.»

Trotz harten Trainings seien sie immer motiviert, meint Selina. Angefangen haben die Schwestern im Vorkader. Momentan trainieren die zehnjährigen Eiskunstläuferinnen im Kader A des Eissportklubs Frauenfeld. «Unser Ziel ist, mit Eiskunstlaufen weiterzumachen, solange es uns Spass macht», sagt Alessia.

Im März möchten die Zwillinge den Interbronzetest erfolgreich bestehen, um lizenzierte Eiskunstläuferinnen zu werden. Damit haben sie die Möglichkeit, den nächsten Schritt in Richtung Spitzensport zu machen.

Alessia und Selina in ihrer Kürkleidung. (Bild: PD)

Alessia und Selina in ihrer Kürkleidung. (Bild: PD)

Für Lizenzen und Wettkampfstarts

Alessia und Selina nehmen beide Einzelunterricht, da sie an den Wettkämpfen unterschiedliche Küren aufführen. Mit der Crowdfunding-Plattform «I believe in you», welche Schweizer Sportler unterstützt, möchten die Zwillinge Geld für den teuren Interbronzetest, die Wettkampfstartgelder, Trainingcamps und Kleidung sammeln. Die Kosten für Lizenzen betragen pro Person jährlich 260 Franken. Die Wettkampfstartgelder belaufen sich für jede Teilnehmerin auf 500 Franken. Der Klubbeitrag kostet zudem jedes Jahr über 1000 Franken.

Digitaler Sponsorenlauf

«I believe in you» ist nach eigenen Angaben die erste und weltweit erfolgreichste Crowdfunding-Plattform für den Schweizer Sport, gegründet von den beiden Olympia-Athleten Mike Kurt (Kanu) und Fabian Kauter (Fechten). Auf «I believe in you» kann jeder, ob Mannschaft, Nachwuchstalent oder Weltklasse-Athlet, Geld für sein Sportprojekt sammeln. Das System ähnelt einem digitalen Sponsorenlauf.

Weitere Informationen: www.ibelieveinyou.ch

Die Eiskunstläuferinnen üben den Spagat. (Bild: PD)

Die Eiskunstläuferinnen üben den Spagat. (Bild: PD)

Jedes Jahr starten Alessia und Selina an fünf bis sechs Turnieren. «Damit wir unsere Leidenschaft weiterverfolgen können, sind wir auf jeden kleinen Beitrag angewiesen», meint Selina. Eine eigene Internetseite haben die Nachwuchstalente aus Warth-Weiningen auch schon.

Nicole Arnold, die Mutter der Zwillinge, ist überrascht und glücklich über den bereits gesammelten Betrag auf der Crowd­funding-Plattform. Sie sagt:

«Wir haben schon knapp 4900 von den angestrebten 6600 Franken zusammen.»

Der Gesamtbetrag reiche für die beiden Lizenzen und die vielen Wettbewerbsstartgelder fürs nächste Jahr. Danach hofft die Familie auf erste Sponsoren. Trotz des grossen Aufwands für ihre Leidenschaft geht die Schule vor. «Wir koordinieren das Eiskunstlaufen so, dass die Zwillinge schulisch nichts verpassen», sagt Nicole Arnold.

Unterstützung wichtiger als Konkurrenzkampf

Bei den Eiskunstlaufwettkämpfen konkurrenzieren sich Alessia und Selina, weil sie im gleichen Kader stehen und im gleichen Verein trainieren. An manchen Wettkämpfen ist Alessia besser, an anderen Selina. Das gleicht sich aus. Sie sagen aber:

«Die gegenseitige Unterstützung ist uns viel wichtiger.»

Weitere Informationen: www.figureskatingtwins.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.