Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Die Kantonalbank macht im Grossen Rat Freude

Der Grosse Rat hat am Mittwoch den Geschäftsbericht und den Jahresbericht der TKB zu genehmigen.
Silvan Meile
Hauptsitz der Thurgauer Kantonalbank in Weinfelden. (Bild: Andrea Stalder)

Hauptsitz der Thurgauer Kantonalbank in Weinfelden. (Bild: Andrea Stalder)

Ueli Oswald war am Mittwoch im Grossen Rat voll des Lobes. Der Präsident der GFK-Subkommission äusserte sich im Namen aller Fraktionen zum Geschäftsbericht der Thurgauer Kantonalbank (TKB) während die Mitglieder des Bankrates auf der Tribüne zuhörten.

Der Grosse Ratte hat den Geschäftsbericht und den Jahresbericht der TKB zu genehmigen. Oswald sprach von einem «hervorragendem Resultat» und der «erfreulichen Kapitalquote» von 18,9 Prozent. «Die TKB ist dank umsichtiger Führung in bester Verfassung.» Ueli Fisch (GLP, Ottoberg) sprach von «unspektakulär soliden» und erfreulichen Geschäftszahlen. Den hohen Stellenwert der TKB in der Bankenbranche verdeutliche die Tatsache, dass die Raiffeisen Schweiz in turbulenten Zeiten ihren neuen Chef im Thurgau fand, um in St. Gallen für Ruhe zu sorgen.

Kritik an den Chef-Salären

Bei allem Jubel auf die erfolgreiche Bank sorgte Kantonsrat Didi Feuerle (Grüne, Arbon) für die einzigen Misstöne. Ein Makel liesse sich bei der Vergütung des Kaders finden. «Der Chef der TKB verdient drei Mal so viel wie ein Regierungsrat», liess Feuerle verlauten. Das gelte es zu überdenken. Diesbezüglich habe der Kanton Aargau eine erstrebenswerte Lösung gefunden. «Dort ist die Gesamtvergütung bei einem doppelten Regierungsrats-Salär gedeckelt.» GFK-Subkommissionspräsident Oswald meinte zu diesem Thema lediglich, dass das Lohnniveau halt von der Branche geprägt sei.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.