Die Bäckerei und Konditorei Nafzger eröffnet in Aadorf ihre neue Filiale

Am kommenden Montag findet die Eröffnung des Verkaufsladens mit Café an der Morgentalstrasse statt. Eine Einweihungsfeier wird es nicht geben, dafür Aktionen.

Drucken
Teilen
Einblick in das Café der neuen Aadorfer Nafzger-Filiale.

Einblick in das Café der neuen Aadorfer Nafzger-Filiale.

Bild: PD

(red) Die Freude ist gross bei Romina Nafzger-Amstalden und Marco Amstalden. Die Inhaber der Thurgauer Traditionsbäckerei und -konditorei Nafzger können am kommenden Montag, 10. August, ihre neue Filiale in Aadorf eröffnen.

Das Geschäft, mit Verkaufsladen und Café, befindet sich an der Morgentalstrasse 24, zwischen dem Bike-Shop und der Tankstelle Ruedi Rüssel. Für den schnellen Einkauf stehen Kurzzeitparkplätze direkt vor dem Geschäft zur Verfügung, für den längeren Besuch im Café gibt es weitere Parkplätze im Hinterhof der Liegenschaft.

50 Sitzplätze zum Verweilen

Ab dem Eröffnungstag erwartet die Gäste an der Morgentalstrasse alles, was das Schlemmerherz begehrt. 50 Sitzplätze laden zum Verweilen ein, für Familien hat es zudem eine separate Kinderspielecke.

Die Ladentheke in der Aadorfer Nafzger-Filiale.

Die Ladentheke in der Aadorfer Nafzger-Filiale.

Bild: PD

Da coronabedingt kein grosses Einweihungsfest stattfinden kann, wird die Eröffnung mit verschiedenen Aktionen gefeiert. Alle Gäste, die am Freitag, 14. August, und Samstag, 15. August, das neue Café besuchen, erhalten ein Minipatisserie zum Kaffee. Ab einem Einkauf von 20 Franken bekommen die Kunden einen Gutschein für einen Kaffee. Und alle Besucher können ihr Glück beim Würfeln versuchen und so einen Einkaufsrabatt von 10, 15 oder sogar 20 Prozent erspielen.

Die Bäckerei und Konditorei Nafzger ist bekannt für ihre Thurgauer Mosttorte, die Thurgauer Apfelküssli und weitere Spezialitäten. Nebst dem Hauptgeschäft in Wängi führt die Nafzger GmbH auch bereits eine Filiale in der Passage in Frauenfeld.

Mehr zum Thema

Nafzger baut Café in der Passage

FRAUENFELD. Seit Anfang Dezember betreibt die Bäckerei-Konditorei Nafzger aus Wängi eine provisorische Filiale im Frauenfelder Einkaufszentrum Passage. Nun hat sich die Nafzger-Geschäftsleitung entschieden, definitiv am Standort Frauenfeld zu bleiben.