Podium der Thurgauer Zeitung zur Abstimmung über das Öffentlichkeitsprinzip

In Weinfelden veranstaltet die Thurgauer Zeitung am Dienstag, 23. April, ein Podium zur kantonalen Abstimmung «Offenheit statt Geheimhaltung - für transparente Behörden im Thurgau».

Reto Martin
Drucken
Teilen
Vor dem TZ-Podium: Apéro mit Bier und Bratwurst vor dem Rathaus in Weinfelden. (Bild: Reto Martin)
Vor dem TZ-Podium: Apéro mit Bier und Bratwurst vor dem Rathaus in Weinfelden. (Bild: Reto Martin)
Vor dem TZ-Podium: Rege Diskussionen auf dem Rathausplatz in Weinfelden. (Bild: Reto Martin)
Vor dem TZ-Podium: Apéro mit Bier und Bratwurst vor dem Rathaus in Weinfelden. (Bild: Reto Martin)
Vor dem TZ-Podium: Apéro mit Bier und Bratwurst vor dem Rathaus in Weinfelden. (Bild: Reto Martin)
Vor dem TZ-Podium: Rege Diskussionen vor dem Rathaus in Weinfelden. (Bild: Reto Martin)
Vor dem TZ-Podium: Apéro mit Bier und Bratwurst vor dem Rathaus in Weinfelden. (Bild: Reto Martin)
Vor dem TZ-Podium: Apéro mit Bier und Bratwurst vor dem Rathaus in Weinfelden. (Bild: Reto Martin)
Während des TZ-Podiums im Rathaus Weinfelden. (Bild: Reto Martin)
Vor dem TZ-Podium: Apéro mit Bier und Bratwurst vor dem Rathaus in Weinfelden. (Bild: Reto Martin)